We put the [do] in documents.

Wir verschaffen Unternehmen durch modernes Vertragsmanagement einen Vorteil. Teams nutzen fynk um automatisch Verträge zu erstellen, sie mit dynamischem Inhalt zu füllen, gemeinsam zu bearbeiten und digital zu zeichnen, während Kund:innen die bestmögliche User Experience bekommen.

fynk Logo

Seien wir uns ehrlich: Verträge verursachen viel zu oft Frust. Layouts gehen kaputt, zig Versionen wandern per E-Mail hin und her, Fehler schleichen sich ein, der Überblick geht verloren. All diese Dinge lassen sich lösen. Genau dafür gibt es fynk.

Portrait Constantin Wintoniak Constantin Wintoniak Gründer von fynk

Wieso es fynk gibt

In ihrem letzten Unternehmen fiel den Gründern von fynk auf, dass Verträge ein Problem geworden waren. Sales und Marketing Teams mussten große Mengen an individualisierten Verträgen an Kund:innen verschicken. Jedoch dauerte es viel zu lange, die Verträge zu erstellen, eine Freigabe für den Inhalt zu erhalten und die nötigen Unterschriften einzusammeln. Zusätzlich verlor man rasch den Überblick über den Status seiner Verträge. Dadurch wurden Verträge entweder zu spät oder voller Fehler versandt. In beiden Fällen wurden Kund:innen enttäuscht.

Diese persönliche Erfahrung brachte alles ins Rollen.

Die Idee, fynk zu entwickeln, entstand als das Gründerteam eine Reise antrat, um an ihren Programmier-Kenntnissen zu arbeiten. In einem hochmodernen Betonchalet in den italienischen Dolomiten wurde im November 2021 der Grundstein für eine Software gelegt, von der wir hoffen, dass sie bald zur weltweit führenden Plattform für Vertrags-Management und -automatisierung wird.

Gegründet
2022
Mitarbeiter:innen
3
Heimathafen
Wien, Österreich
Beta-Tester
< 100

Das ist unser Gründerteam

fynk wird von einer Gruppe von Freunden entwickelt, die ebenfalls Software-Experten sind. Sie haben bereits mehrere Unternehmen gemeinsam gegründet, durch die tausende Unternehmen erfolgreicher wurden.

  • Portrait Constantin Wintoniak

    Constantin Wintoniak

    Founder / Head of Product

  • Portrait Dominik Hackl

    Dominik Hackl

    Founder / Head of Technology

  • Portrait Markus Presle

    Markus Presle

    Founder / Head of Growth

Häufig gestellte Fragen über unser Unternehmen

Ist die gesuchte Antwort nicht dabei? Nutzen Sie unser Kontaktformular weiter unten.

Wieso heißt das Produkt fynk?
Die Antwort ist überraschend einfach: Der Name ist kurz, eingängig und enthält viele Hinweise auf das, was wir tun. "FY" wie in "for you", "ynk" wie in "ink" oder "inklusive". Außerdem klingt es wie "flink". Unser Logo ist übrigens ein Origami-Vogel (vor allem, weil es eine elegante Anspielung auf all das Papier ist, das man spart, wenn man fynk nutzt). Wieso wir uns für einen Vogel entschieden haben, ergibt sich durch den Namen von selbst.
Wie spricht man fynk aus?
Die korrekte Aussprache lautet /fɪŋk/, also wie der Vogel "Fink". Im US-Englischen ist "fink" ein alter und nicht mehr wirklich gebräuchlicher Begriff für die Nicht-Mitglieder von Verbindungen, etwas später wurde das Wort auch abwertend als Synonym für Informanten und Spione verwendet. Obwohl die genaue Wortherkunft unklar ist, liegt eine Verwandschaft mit dem deutschen "Fink" nahe, da er ein frei lebender Vogel ist und nicht in Gefangenschaft gehalten wird.
Ist fynk ein E-Signature Tool?
Ja und nein. Wir sind ein E-Signature Tool, aber auch noch wesentlich mehr. fynk unterstützt Teams während des gesamten Lebenszyklus eines Vertrags, ihre Arbeit schneller, besser und vor allem gemeinsam zu erleidgen. Das beginnt beim Layout und endet mit der Unterschrift (falls erforderlich).
In welchen Ländern gibt es fynk?
Wir konzentrieren uns aktuell hauptsächlich auf europäische Länder, da wir im Herzen Europas zu Hause sind. Allerdings wird fynk über eine hochperformante Cloud-Infrastruktur bereitgestellt, sodass die Software weltweit überall ohne Performance-Verluste verwendet werden kann.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

fynk GmbH
Molkereistraße 7/16
1020 Wien, Österreich

Email
[email protected]

Senden Sie uns eine Nachricht

*
*
*
(optional)
(optional)
*

Wir stellen ein! Lust auf fynk im Lebenslauf?

Offene Positionen anzeigen

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie zu.