Datensicherheit ist unsere oberste Priorität.

fynk's Vertragsverwaltung Software wurde in Europa entwickelt und ist von Grund auf DSGVO-konform. Wir überprüfen und aktualisieren stetig alle technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Unser erstklassiger Support kann Sie bei Bedarf jederzeit unterstützen. Lassen Sie uns gemeinsam Datensicherheit zu einer Priorität machen!

fynk feature UI illustration

Sichere Infrastruktur

fynk nutzt als Vertragsverwaltung Software die Dienste von Amazon Web Services (AWS) als Hosting-Anbieter. Alle Kundendaten werden auf einem ISO/IEC 27001-zertifizierten Server in Frankfurt (Deutschland) gespeichert, und die Daten verlassen niemals die EU. Die Serverinfrastruktur erfüllt unsere hohen Anforderungen an die physische Datensicherheit.

Zugriff auf Daten

Alle Kundendaten können nur nach ordnungsgemäßer Authentifizierung am jeweiligen Datenbanksystem gelesen werden. Rechtlich gesehen bleiben unsere Kunden die alleinigen Eigentümer aller ihrer Daten und der Verantwortliche im Sinne des Art. 24 EU-DSGVO. fynk wird Kundendaten unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Was das für Sie bedeutet
Seitens fynk haben nur autorisierte und geschulte Mitarbeiter ereignisbezogenen Zugriff auf Ihr fynk-Konto. Dies ist notwendig, um die Ersteinrichtung und die Bearbeitung von Serviceanfragen zu unterstützen.

Verfügbarkeit & Backup

Wir überwachen kontinuierlich die Uptime, um auf mögliche Probleme vorbereitet zu sein. fynk führt regelmäßig vollständige Backups auf externen Servern durch, um Datenverluste zu vermeiden. Kundendaten werden immer über einen sicheren Kommunikationskanal übertragen und entsprechend verschlüsselt.

Was das für Sie bedeutet
Wir garantieren eine 99%ige Verfügbarkeit unserer Vertragsverwaltung Software fynk im Jahresdurchschnitt. Davon ausgenommen sind Zeiten, in denen der Server aufgrund von technischen Problemen, die nicht im Einflussbereich von fynk liegen (insbesondere höhere Gewalt und Verschulden Dritter), oder geplanten Wartungsarbeiten nicht erreichbar ist.

Datenschutz & DSGVO

fynk hält alle relevanten Datenschutzbestimmungen, insbesondere die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ein und erfüllt damit die höchsten Standards für Datenschutz und Datensicherheit. Alle technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Datenverarbeitung unterliegen einer ständigen Überprüfung und werden regelmäßig aktualisiert.

Was das für Sie bedeutet
fynk orientiert sich konsequent an den Anforderungen der ISO/IEC 27001. Um die Sicherheit in allen Verarbeitungsverfahren und internen Abläufen zu gewährleisten, schulen wir unsere Mitarbeiter regelmäßig und haben einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Steigern Sie Ihre Produktivität. Starten Sie noch heute mit fynk.

Unternehmen, die fynk's Vertragsmanagement Software nutzen, erledigen ihre Arbeit schneller als je zuvor. Bereit Ihrem Team Zeit zurückzugeben?

Zur Warteliste

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie zu.